Corona-Regeln

Bis auf weiteres ist das Training nur unter Beachtung entsprechender Hygiene-Maßnahmen möglich. Alle Mitglieder werden gebeten die nachfolgenden Regeln aufmerksam zu lesen!

Ansprechpartner und Hygiene-Beauftragter: Marcus Diefenthal

Training unter Corona-Bedingungen

Oberste Grundsätze:

Hygienerichtlinien des Bundes und des Landes NRW
Coronaschutzverordnung des Landes NRW
Regelungen der Städte / Kreise, besonders in Bezug auf Nutzung von Sporthallen
Die aktuellen Texte hierzu finden Sie auch auf der Seite des Landessportbundes:
https://www.vibss.de/vereinsmanagement/ablage-slider/coronavirus-covid-19-sars-cov-2/

Zwingende Vorschriften:

  • Während (!) der Ausübung von Sport sind in geschlossenen Räumen max. 30 Personen zulässig (Aufgrund der örtlichen Begebenheiten findet das Training beim TTC Uedorf im Seniorenbereich an maximal 5 Tischen mit einer maximalen Gruppengröße von 10 Personen statt!).

Das bedeutet für den Trainingsbetrieb:

  • In Warteschlangen vor der Sporthalle ist Mund-Nasenbedeckung zu tragen; der Mindestabstand beträgt 1,5 Metern.
  • In der Sporthalle ist grundsätzlich ein Mindestabstand von 1,5 Metern einzuhalten.
  • Während der Sportausübung (von max. 30 Personen) ist der Mindestabstand aufgehoben.
  • Die Rückverfolgbarkeit der Teilnahme ist zu gewährleisten (Dies geschiet beim TTC Uedorf für den Seniorenbereich durch das bereits bekannte Anmeldeverfahren „Trainings-Anmeldung“).
  • In Dusch- und Waschräumen, Sanitäranlagen sowie den Umkleiden ist ein Abstand von mindestens 1,5 Metern einzuhalten, um diesen gewährleisten zu können begrenzen wir die Personenzahl:
    • innerhalb der Umkleiden auf maximal 4 Personen
    • innerhalb der Duschräume auf maximal 2 Personen
  • Eingang über die Herren-Umkleide und Ausgang über die Damen-Umkleide. Sollte die Damen-Umkleide in Benutzung sein, wird auf den Notausgang (Schulhofseite) ausgewichen.
  • Jeder Sportler nutzt eigene Trinkflaschen, Handtücher und Schläger; diese dürfen nicht weitergegeben werden. Händeschütteln, abklatschen und Umarmungen sind untersagt.
  • Tischtennistische werden nach dem Training mit geeigneten Mitteln gereinigt.
  • Die Sporthalle muss gut gelüftet werden.

Weitere Hinweise:

  • Reinigung der Tische: Wasser mit einem Spritzer milden Reinigungsmittel/Spülmittel reicht aus. Für Tische keine Desinfektionsmittel benutzen.
  • Doppel: darf gespielt werden.
  • Risikogruppen: besonders ältere Menschen und solche mit Vorerkrankungen gehören der Risikogruppe für Erkrankungen mit COVID 19 an. Diese sollten vorerst nicht am Training teilnehmen bzw. wir weisen auf die Eigenverantwortung hin!

Trainings-Anmeldung (gilt für den Seniorenbereich):

  • Zur Nachverfolgung möglicher Infektionsketten ist die Anmeldung zum Training erforderlich. Hierzu wird sich mit Vor- und Nachnamen in der auf der Homepage bereitgestellten Anmeldeliste eingetragen.
  • Falls gebuchte Termine nicht wahrgenommen werden können, sind diese wieder aus der Liste zu entfernen. Dies hat möglichst zeitnah zu geschehen, damit keine Zeiträume unnötig blockiert werden!
  • Jegliche Abweichungen von den Anmeldelisten sind an den Hygienebeauftragten zu kommunizieren und zu dokumentieren!
  • Die Dokumentation der anwesenden Personen während des Jugendtrainings erfolgt über separate, vom Jugendwart gepflegte Listen.

Aufgaben der Schlüsselinhaber:

  • Falls der Hygienebeauftragte nicht vor Ort ist, wird die „Hygieneaufsicht“ an denjenigen übertragen, welcher die Halle aufgeschlossen hat! Dieser berichtet bei Bedarf an den Hygienebeauftragten!
  • Beim „Schichtwechsel“ eines Trainingstages koordiniert der Hygieneaufsichtführende den Hallen-Zutritt der Spieler, welche am späteren Termin teilnehmen. Diese dürfen die Halle erst betreten, wenn alle Spieler der vorherigen „Schicht“ die Halle verlassen haben.
  • Verlässt der Hygieneaufsichtführende vor Beendigung des Trainings die Halle, so hat er die  Hygieneaufsicht an denjenigen zu übertragen, welcher die Halle abschließen wird!

 


FAQ zur Wiederaufnahme des Sportbetriebs während der Corona-Pandemie:

FAQ des WTTV